thumbnail Hallo,

Der Club bangt vor der bevorstehenden Partie gegen die Fohlen-Elf um den Einsatz von Jose Campana. Die Personaldecke wird immer dünner.

Nürnberg. Der abstiegsbedrohte 1. FC Nürnberg muss im Bundesliga -Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag wahrscheinlich ohne Jose Campana auskommen.

Neben den Langzeitverletzten Makoto Hasebe, Per Nilsson, Daniel Ginczek, Timothy Chandler und Timo Gebhart droht nun auch der Spanier auszufallen. Den 20-Jährigen plagen seit Anfang der Woche muskuläre Probleme.

"Ich glaube nicht, dass es bei ihm gehen wird", erklärte Trainer Gertjan Verbeek. Definitiv nicht mit an Bord werden die gesperrten Niklas Stark und Emanuel Pogatetz sein. Beide sitzen ihre Gelbsperren aus der letzten Partie ab.

Hoffnung dagegen dürfen sich die Clubberer auf einen Einsatz von Markus Feulner und Ondrej Petrak machen.

 

Dazugehörig