thumbnail Hallo,

Brutale Bayern-Effizienz: "Am Ende haben wir die Tore geschossen"

Der FC Bayern München schlug in Wolfsburg gnadenlos zu und siegte am Ende deutlich mit 6:1. Goal hat die ersten Stimmen für Euch.

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg empfing am 24. Spieltag der Bundesliga den FC Bayern München und erlebte einen bitteren Nachmittag. Trotz starkem Kampf und viel Mut im Offensivspiel setzte es am Ende eine deftige 1:6-Klatsche für die Niedersachsen.

"Wir haben die Bayern ins Wanken gebracht"

"50, 60 Minuten haben wir überragenden Fußball gezeigt. Wir haben die Bayern ins Wanken gebracht. Aber nach dem 1:2 war es so, als ob jemand den Stecker gezogen hat. Da war es mit der Begeisterung und Laufbereitschaft vorbei. Da erkennen die Spieler plötzlich, welche Übermacht da auf dem Platz steht. Am Ende hat unser Riesenherz nicht gereicht", sagte Wolfsburgs Coach Dieter Hecking nach dem Spiel gegenüber Reportern.

Tatsächlich begannen die Wolfsburger sehr forsch und störten die Bayern enorm früh im Spielaufbau. Der brasilianische Innenverteidiger Naldo sorgte dann für die Führung, als er De Bruynes Flanke per Fußspitze verwertete. Die Bayern wirkten angeschlagen und fanden nicht so recht ihren Rythmus.

Guardiola lobt Wolfsburgs Organisation

"Wir waren nicht so dominant wie in den letzten Spielen. Wolfsburg hatte eine super Organisation, war sehr aggressiv. In der ersten Halbzeit hatten wir damit ein Problem, auch in den ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit haben sie besser gespielt als wir. Aber am Ende haben wir die Tore geschossen", analysierte Bayern-Coach Pep Guardiola nach dem Abpfiff.

Xherdan Shaqiri markierte im ersten Durchgang den wichtigen Ausgleich, Thomas Müller traf dann nach einer guten Stunde zum 2:1. Was danach folgte, war grenzenlose Effektivität. Die Bayern nahmen den VfL regelrecht auseinander und siegten am Ende deutlich.

EURE MEINUNG: Wer kann die Bayern aktuell eigentlich noch stoppen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig