thumbnail Hallo,

Die Länderspielpause ist vorbei und es steht wieder Bundesliga auf dem Programm. Wir haben für Euch die drei interessantesten Partien des Spieltages beleuchtet.

Berlin. Im Rahmen des 24. Spieltags der 1. Bundesliga empfängt der VfL Wolfsburg am Samstag den FC Bayern München. Gleichzeitig versucht der FC Schalke gegen 1899 Hoffenheim, die jüngsten zwei Klatschen vergessen zu machen. Am Sonntag ist dann mit Borussia Dortmund noch ein dritter Champions-League-Achtelfinalist im Einsatz. Goal und Tipico sagen Euch, wie in der jeweiligen Partie die Chancen stehen.

Bundesliga-Kombiwette
VfL Wolfsburg
VS
FC Bayern München
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Bayern siegen trotz Handicap (1-) - Quote 1.85

Nach vier Siegen in Serie musste die Mannschaft von Dieter Hecking am vergangenen Spieltag mal wieder eine Niederlage hinnehmen – und was für eine! Bei Hoffenheim verlor man mit 2:6. Gegen die Münchener muss gewiss eine andere Leistung her, will man irgendwie etwas holen. Im Hinspiel waren die Wölfe nah dran, hatten lediglich Pech mit den Schiedsrichterentscheidungen und mit dem eigenen Abschluss. Das wiederum ist eine große Stärke der Gäste, nutzten sie zuletzt doch oftmals bereits die erste Chance, um in Führung zu gehen. In der Bundesliga ist man so schon seit 48 Spielen ungeschlagen – da ist natürlich auch klar, dass die Gäste turmhoher Favorit sind. Ein Auswärtssieg garantiert eine Quote von 1.35.

FC Schalke 04
VS
1899 Hoffenheim
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Remis zur Pause – Quote 2.35

Zwei Welten treffen am Samstag in Gelsenkirchen aufeinander. Das soll gewiss keine Anspielung auf den so derart unterschiedlich starken Support der Fans sein. Vielmehr gilt dies den jüngsten Resultaten. Während Schalke in zwei Partien elf Gegentreffer hinnehmen musste, fuhr die TSG wie bereits erwähnt am vergangenen Spieltag einen Kantersieg ein. Für die Gäste spricht auch, dass sie in dieser Saison schon einmal in der Veltins Arena siegten – mit 3:1 im DFB Pokal. Weil sich die Gastgeber seither aber klar verbessert haben und lediglich gegen Real Madrid und den FC Bayern extrem alt aussahen, ist der S04 nun in der Favoritenrolle. Ein Heimsieg sichert Euch einen Wert von 1.75.

SC Freiburg
VS
Borussia Dortmund
Anstoß: Sonntag, 15:30 Uhr
Tipp: Dortmund erzielt mindestens drei Tore – Quote 1.95

So ein bisschen in den Extremen lebte man zuletzt auch bei Borussia Dortmund. Nach vier Siegen in Folge ging man beim bis dahin so schwachen Hamburger SV mit 0:3 unter. Es folgten zwei überragende Spiele mit Siegen gegen Zenit St. Petersburg und den 1. FC Nürnberg. Beim kommenden Gegner, dem SC Freiburg, erlebte man in den jüngsten Wochen vorrangig Negatives. So wurde keines der letzten fünf Spiele gewonnen, vor allem die Partien gegen Hoffenheim (1:1) und den FC Augsburg (2:4) waren extrem ärgerlich für Christian Streichs Team. Weil die Gastgeber diese Saison erst zwei Heimspiele gewannen und der BVB eindrucksvoll unter Beweis stellte, dass die Partie in Hamburg nur ein Ausrutscher war, sind die Gäste nun klarer Favorit. Für einen Sieg der Borussia bieten die Buchmacher eine Quote von 1.35.

EURE MEINUNG: Wie gehen die Spiele aus?

Bundesliga-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 84,78 Euro

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig