thumbnail Hallo,

FC Bayern: Shaqiri fällt mit Muskelfaserriss für das Arsenal-Spiel aus

Der Schweizer Mittelfeldspieler steht dem Deutschen Meister für die kommende Partie in der Königsklasse gegen die Gunners nicht zur Verfügung.

München. Bayern München muss am Mittwoch (20.45 Uhr/Liveticker bei Goal) im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Arsenal auf Xherdan Shaqiri verzichten.

Der Schweizer Nationalspieler zog sich beim 4:0 (3:0) des deutschen Rekordmeisters am Samstag gegen den SC Freiburg einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu.

Shaqiri war in der 61. Minute gegen Bastian Schweinsteiger ausgewechselt worden. Zuvor hatte er zwei Treffer für die Münchner erzielt und den Sieg des Triple-Siegers geebnet.

Die FC Bayern führt die Tabelle der Bundesliga weiterhin souverän mit nunmehr 59 Punkten an.

EURE MEINUNG: Hätte Shaqiri auch gegen Arsenal Startelf-Chancen gehabt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig