thumbnail Hallo,

Tayfun Korkut und Lucien Favre im Tenor: Hannover 96 siegte verdient

Hannover 96-Trainer Tayfun Korkut und Gladbach-Coach Lucien Favre waren sich nach dem Spiel ihrer Teams über den verdienten Heimsieg der Niedersachsen einig.

Hannover.  Beim 3:1-Heimsieg von Hannover 96 gegen Borussia Mönchengladbach teilten beide Trainer die Meinung zum Ausgang der Partie. Tayfun Korkut war von der Leistung seiner Mannschaft begeistert.

Das Sturm-Duo Diouf/Rudnevs erzielte die Tore für die Hausherren, die eine ansprechende Partie zeigten. Auch Trainer Korkut zeigte sich zufrieden: "Ich muss meine Mannschaft für die Bestätigung der Leistung in Wolfsburg beglückwünschen."

"Wir wussten, dass es sehr schwer werden würde. In der zweiten Halbzeit haben wir ein sehr gutes Spiel gemacht und als Team eine hohe Solidarität gezeigt", so der Slomka-Nachfolger weiter über das taktisch geschlossene Auftreten seiner Elf.

Favre bemängelt zuwenig Tempo

Auf der anderen Seite haderte Lucien Favre mit der mangelnden Laufbereitschaft seiner Mannschaft: "Der Sieg war nicht unverdient für Hannover. Sie sind brandgefährlich bei Kontern. Uns hat das Tempo und die Bewegung gefehlt. Wir haben ein wenig die Geduld verloren", so der Schweizer abschließend.

EURE MEINUNG: Legt Hannover mit Korkut die Kehrtwende hin?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig