thumbnail Hallo,

Die Gelsenkirchener müssen bei ihrer Vorbereitung auf die Rückrunde zunächst auf die zwei Youngster verzichten.

Gelsenkirchen. Bundesligist FC Schalke 04 ist ohne Nationalspieler Julian Draxler (20) und U21-Auswahlkicker Leon Goretzka (18) ins Trainingslager nach Katar gereist. Beide müssen aus gesundheitlichen Gründen zuhause bleiben.

Draxler, der am 11. Dezember im Champions-League-Spiel gegen den FC Basel (2:0) eine Sehnenteilruptur im linken Oberschenkel erlitten hatte, unterzog sich am Donnerstag einer Untersuchung beim Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt in München und wird sein Reha-Programm in Gelsenkirchen absolvieren.

Huntelaar noch in der Reha

Goretzka, der nach einigen Einsätzen zu Beginn der Hinrunde zuletzt immer seltener zum Zug kam, hatte sich nach anhaltenden Beschwerden die Mandeln entfernen lassen und erholt sich noch von der Operation.

Fehlen werden in Katar auch Stürmerstar Klaas-Jan Huntelaar (Reha nach Innenbandverletzung) und Mittelfeldspieler Jermaine Jones, der den Verein verlassen will und Angebote sondiert.

EURE MEINUNG: Ist das Verpassen des Trainingslagers zu verkraften?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig