thumbnail Hallo,

Weltfußballer-Wahl: Deutsche gönnen Franck Ribery den Titel

Die deutschen Fußball-Fans sind davon überzeugt, dass der Franzose des FC Bayern im Jahr 2013 der beste Fußballer der Welt war.

Köln. Die deutschen Fußball-Fans gönnen Franck Ribery den Weltfußballer-Titel. 35 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) durch das Nürnberger Marktforschungsinstitut puls sind der Meinung, dass der Superstar von Bayern München erstmals als bester Fußballer der Welt ausgezeichnet werden sollte.

Nur 17 Prozent sprachen sich für Cristiano Ronaldo (Real Madrid) aus, 13 Prozent für Titelverteidiger Lionel Messi (FC Barcelona). Immerhin 19 Prozent glauben, dass keiner der drei Vertreter in der Endauswahl des Fußball-Weltverbandes FIFA die Auszeichnung verdient, 16 Prozent sind sich unsicher.

Entscheidung am 13.Januar

Der Sieger der Wahl, an der sich die Nationalmannschafts-Trainer und -Spieler sowie ausgewählte Journalisten beteiligt haben, wird am 13. Januar im Kongresshaus in Zürich gekürt.

In den letzten vier Jahren wurde stets Lionel Messi vom FC Barcelona mit dem Ballon d´Or ausgezeichnet. Trotz eines schwierigen Jahres mit vielen Verletzungen, steht der kleine Argentinier auch in diesem Jahr in der Endauswahl.

EURE MEINUNG: Wer wird zum Besten Fußballer des Jahres 2013 ernannt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig