thumbnail Hallo,

Am 16. Spieltag gab es wieder einige Überraschungen, auch unter den besten Spielern. Vorhang auf für die Elf des Tages!

Berlin. Am 16. Spieltag in der Bundesliga sorgte zog der FC Bayern München weiter davon, weil Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen überraschte. Auch Borussia Dortmund ließ bei Hoffenheim Punkte liegen...



Sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten haben die Bayern somit. Herausragende Akteure beim 3:1 gegen den Hamburger SV waren Torschütze Mario Götze und Mittelfeld-Ass Toni Kroos. Auch der BVB ist trotz des 2:2 gegen Hoffenheim in der Elf des Tages vertreten, und zwar mit Lukasz Piszczek: Der Pole glänzte mit seinem Treffer zum Endstand.

Einen wichtigen Sieg holte der FC Augsburg - Andre Hahn und Halil Altintop trafen für ihren Klub und spielten sich mit starken Leistungen in unsere Topelf. Gegen Stuttgart hielt Diego Benaglio herausragend und steht zwischen den Pfosten, während auch sein Verteidiger Ricardo Rodriguez eine gute Vorstellung ablieferte.

Außerdem in der Elf des Tages: Leonardo Bittencourt, Niklas Süle, Johannes Geis und Herthas Ramos.

EURE MEINUNG: Wer gehört in Eure Elf des Tages?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig