thumbnail Hallo,

Um 15:30 Uhr empfängt Werden die Bayern. Wir haben für Euch einen Blick auf die Aufstellungen beider Teams geworfen.

Bremen. Der FC Bayern München ist zu Gast beim SV Werder Bremen und alles andere als ein Sieg des Rekordmeisters wäre eine Überraschung. Goal präsentiert Euch die Aufstellungen!

Der FC Bayern München tritt äußerst offensiv auf - kein Abräumer vor der Viererkette um Daniel van Buyten und Jerome Boateng. Stattdessen sollen sowohl Toni Kroos als auch Thiago für Impulse nach vorne sorgen und Franck Ribery, Mario Götze, Thomas Müller und Mario Mandzukic mit starken Pässen unterstützen.

Etwas überraschend kommt zudem die Wahl des Kapitäns daher. Trainer Pep Guardiola hat sich nämlich erneut dazu entschlossen, Manuel Neuer die Mannschaft auf das Feld führen zu lassen. Diese Ehre wurde dem Schlussmann bereits in den letzten beiden Partien zuteil.

Der einstige Nord-Süd-Gipfel LIVE! auf Goal

Ähnlich überraschend die Aufstellung der Gastgeber aus Bremen: Trainer Robin Dutt setzt auf eine Doppelspitze aus Nils Petersen und Franco Di Santo, während Aaron Hunt und Eljero Elia über die Flügel kommen sollen. Ob das nicht zu offensiv gegen konterstarke Bayern ist?

Werder Bremen (4-2-2-2): Wolf - Gebre-Selassie, Lukimya, Caldirola, Garcia - Fritz, Makiadi - Elia, Hunt - Petersen, di Santo

FC Bayern (4-1-4-1):
Neuer – Alaba, Boateng, van Buyten, Rafinha - Ribery, Thiago, Kroos, Götze, Müller - Mandzukic

EURE MEINUNG: Wie bewertet Ihr die offensive Ausrichtung der Bremer?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig