thumbnail Hallo,

Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Philipp Lahm, fehlt dem Triple-Sieger Bayern München momentan wegen einer Oberschenkelzerrung, ist aber bereits wieder Lauftraining.

München. Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm hat am Sonntag wieder am Training des FC Bayern München teilgenommen. Der Mannschaftskapitän der Münchener absolvierte bereits wieder Laufeinheiten.

Am vergangenen Mittwoch hatte Lahm in der Champions League bei ZSKA Moskau (3:1) eine Oberschenkelzerrung erlitten und am Samstag im Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (2:0) gefehlt.

Bislang war vorgesehen, dass er auch im DFB-Pokal-Achtelfinale am Mittwoch beim FC Augsburg noch fehlt. Lahm hat in der Bundesliga schon 245 Spiele für die Münchner bestritten, ein absoluter Topwert, der unter anderem auf die geringe Verletzungsanfälligkeit zurückgeführt werden kann.

Lahm gegen Werder wieder dabei?

Bei normalem Heilungsprozess wird der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft wohl gegen Werder Bremen wieder im Kader des Triple-Siegers stehen.

Neben dem Pokalspiel in Augsburg und dem Duell an der Weser müssen die Münchener noch zwei weitere Pflichtspiele bis zum Jahreswechsel bestreiten. Zum einen geht es in der Partie gegen Manchester City in der Königsklasse um den Gruppensieg und zum anderen kommt es zum Showdown an der Elbe gegen den HSV.

EURE MEINUNG: Sind die Bayern für euch schon deutscher Meister?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig