thumbnail Hallo,

Schalkes Torhüter verpasste unter der Woche bereits das Champions-League-Spiel gegen Steaua Bukarest. Auch in der Bundesliga wird er von Ralf Fährmann ersetzt.

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 muss im Heimspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart erneut auf seinen bisherigen Stammtorhüter Timo Hildebrand verzichten.

Das teilte der Klub am Freitag auf seiner Facebook-Seite mit. Der 34-Jährige fällt wegen einer Hüftprellung aus.

Fährmann bleibt im Tor

Wie schon beim 0:0 der Gelsenkirchener am Dienstag in der Champions-League-Partie bei Steaua Bukarest dürfte somit Ralf Fährmann im Tor stehen.

Der 25-Jährige bewahrte die Knappen in Rumänien mit einigen starken Paraden vor einer Pleite und soll den Kasten auch gegen auswärtsstarke Schwaben sauber halten.
 
EURE MEINUNG: Kann Fährmann eine Dauerlösung werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig