thumbnail Hallo,

HSV-Coach van Marwijk sieht den Hamburger SV auf einem guten Weg, den kommenden Gegner Freiburg gilt es dennoch keinesfalls zu unterschätzen.

Hamburg. Trainer Bert van Marwijk vom Bundesligisten Hamburger SV will den Aufwärtstrend mit seinem Team fortsetzen, zeigt aber großen Respekt vor dem SC Freiburg.

"Alle Gegner sind schwierig für uns. Freiburg ist eine Mannschaft, die wir auf gar keinen Fall unterschätzen können", sagte der 61-Jährige vor dem Spiel im Breisgau am Sonntag (15.30 Uhr/Sky).

"Sie sind unglaublich laufstark und sie versuchen auch, Fußball zu spielen", sagte der frühere Bondscoach, stellte aber auch klar: "Ich verliere nicht gerne. Wir werden versuchen, uns gegen Freiburg weiter zu steigern."

Seit seinem Amtsantritt vor einem Monat holte der HSV zwei Unentschieden und einen Sieg. "Wir machen kleine Fortschritte und gute Sachen", sagte Nationalspieler Marcell Jansen: "Wir werden alles dafür tun, dass Freiburg nicht gegen uns den ersten Sieg holt."

EURE MEINUNG: Macht der HSV gegen Freiburg einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig