thumbnail Hallo,

Die Kraichgauer setzen sich dank Firmino und Strobl gegen die Schwaben durch. Beim VfB Stuttgart geben Niedermeier und Rojas ihr Comeback.

Zuzenhausen. 1899 Hoffenheim hat ein Testspiel gegen den VfB Stuttgart in Zuzenhausen mit 2:0 (0:0) gewonnen. Roberto Firmino und Tobias Strobl erzielten die Tore. Beim VfB gaben Georg Niedermeier und Marco Rojas ihr Comeback.

In einem kurzfristig angesetzten Testspiel im Trainingszentrum in Zuzenhausen hatten die Hoffenheimer bereits im ersten Durchgang die besseren Möglichkeiten. Tore fielen trotzdem erst nach der Halbzeit.

Strobl macht alles klar

Roberto Firmino traf aus kurzer Distanz nach Vorlage von U-23-Spieler Kingsley Schindler. Wenig später erzielte Tobias Strobl nach einer Flanke von Sebastian Rudy aus elf Metern per Kopf das 2:0.

Beim VfB gaben Georg Niedermeier und Marco Rojas nach ihren Verletzungspausen ihr Comeback. Beide durften in den ersten 45 Minuten ran.

EURE MEINUNG: Kann Hoffe auch im nächsten Ligaspiel siegen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig