thumbnail Hallo,

Lob von allen Seiten: Philipp Lahm beeindruckt Xavi und Andres Iniesta

Auf der Position des Verteidigers gehört er zu den besten seines Fachs. Jetzt überzeugt Lahm im zentralen Mittelfeld und erntet dafür Anerkennung von höchster Stelle.

München. Als Pep Guardiola im Sommer das Traineramt des FC Bayern München übernahm, waren Experten gespannt, welche Veränderungen er vornimmt. Das ausgerechnet Philipp Lahm eine neue Rolle zugedacht bekommt, war nicht unbedingt zu erwarten. Wie stark der Kapitän der deutschen Nationalelf seine Position im Mittelfeld ausfüllt, verdeutlichen die Aussagen der Welt- und Europameister Xavi und Andres Iniesta vom FC Barcelona.

"Lahm ist ein Topspieler mit viel Persönlichkeit, den man hinten, in der Mitte und vorne einsetzen kann", bringt Xavi in der Bild seine Wertschätzung zum Ausdruck. Das Mittelfeldgenie der Katalanen verfolge den Werdegang von Lahm seit vielen Jahren. "Er hört anscheinend nicht auf, stärker zu werden."

Iniesta, Xavis Bruder im Geiste bei Barca und der spanischen Nationalmannschaft, zeigt sich ebenfalls von den jüngsten Vorstellungen beeindruckt. "Lahm kann das, worauf es ankommt. Er ist ein Leithammel-Typ, auch im Mittelfeld", so der 29-Jährige.

Iniesta mit Worten der Anerkennung

Ob die Variante mit Bayerns Kapitän im defensiven Mittelfeld eine Option für Bundestrainer Joachim Löw ist, wird sich zeigen. Bislang wurde der Kapitän erst einmal auf dieser Position eingesetzt. Am 22.08.2007 kam er bei einem Freundschaftsspiel gegen England über 90 Minuten auf der Sechs zum Einsatz. Deutschland gewann mit 2:1, Lahm gelang eine Torvorlage.

Oliver Bierhoff hat die Partie noch vor Augen. Er sei froh, wenn Spieler polyvalent einsetzbar seien. "Es ist gut zu wissen, dass wir Akteure haben, die auf vielen verschiedenen Positionen eingesetzt werden können", sagte der Nationalteam-Manager auf der Pressekonferenz vor dem WM-Quali-Spiel gegen Irland.

Abzuwarten bleibt nur, ob man beim DFB im Fall der Fälle wirklich auf den Außenverteidiger Lahm verzichten kann. So stark er im zentralen Mittelfeld bislang auch agiert hat.

EURE MEINUNG: Auf welcher Position würdet Ihr Lahm aufstellen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig