thumbnail Hallo,

Der Mittelfeldspieler glaubt, dass seine Spielweise perfekt zur neuen Philosophie des FC Bayern und des neuen Trainers passt.

München. Toni Kroos zeigt sich von der neuen Philosophie des FC Bayern München begeistert. Die ballbesitzorientierte Taktik von Coach Pep Guardiola passe perfekt zu ihm.

Der 23-Jährige überzeugte beim 1:1-Unentschieden gegen Bayer Leverkusen mit einer starken Leistung. Er ist sehr zufrieden mit den aktuellen Fortschritten beim Champions-League-Sieger.

"Unser Spielstil macht eine Menge Spaß", so Kroos gegenüber Bild. "Es passt zu mir, dass wir viel mit Kurzpässen durch die Mitte arbeiten und schnell auf die Flügel wechseln", erklärte Kroos weiter.

Mit dem Resultat vom Wochenende gegen Leverkusen war der Nationalspieler dennoch nicht zufrieden: "Wir hatten die totale Kontrolle über das Spiel. Aber wenn das Spiel 1:1 endet, dann hast du einfach nicht genug für den Sieg getan. Wir haben zwei Punkte verschenkt."

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von der neuen Philosophie beim FC Bayern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig