thumbnail Hallo,

Die Hanseaten feierten mit ihrem neuen Trainer einen furiosen Sieg in Nürnberg. War dies eine Eintagsfliege oder ist der HSV bereits zurück in der Erfolgsspur?

Hamburg. Nach dem Rauswurf von Thorsten Fink übernahm der ehemalige Bondscoach Bert van Marwijk den Hamburger SV. Zuvor arbeitete er bereits mit Borussia Dortmunderfolgreich in der Bundesliga. Hat der Niederländer bereits den Turnaround mit den Hanseaten geschafft?  

5:0 hieß es nach 90 Minuten beim 1. FC Nürnberg. Der HSV lieferte eine blitzsaubere Partie und zerlegte die Franken angeführt von seinen Protagonisten Pierre-Michel Lasogga und Raffael van der Vaart förmlich. Eine beeindruckende Leistung, die man den Nordlichtern vorher sicher so nicht zugetraut hätte.

Der Einstand von Trainer Bert van Marwijk ging zunächst daneben, als man ausgerechnet das prestigeträchtige Nordderby gegen Werder Bremen im eigenen Stadion verlor. Es ging aufwärts mit einer Punkteteilung in Frankfurt. Gegen Nürnberg schien der Nachfolger von Thorsten Fink dann endgültig die richtige Ansprache für sein Team gefunden zu haben.

Kann van Marwijk nun die Länderspielpause nutzen, um die Mannschaft weiter zu verbessern. Ist der HSV zurück in der Erfolgsspur oder war der Kantersieg in Nürnberg lediglich eine Eintagsfliege? Eure Meinung ist gefragt!

Umfrage des Tages

Hat der Hamburger SV die Kurve bekommen?

Dazugehörig