thumbnail Hallo,

Nach dem 2:0-Derbysieg beim HSV gab es am Sonntagmorgen die nächste erfreuliche Werder-Nachricht: Zlatko Junuzovic konnte am Vormittagstraining wieder individuell teilnehmen.

Bremen. Nach einer sogenannten Stressreaktion im Fuß hat Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen am Sonntag wieder mit dem Lauftraining begonnen.

"Komplett schmerzfrei"

„Zladdi läuft wieder komplett schmerzfrei. Es gilt jetzt, ihn wieder langsam aufzubauen. Vielleicht klappt das ja schon zum nächsten Spiel", äußerte sich Trainer Robin Dutt zuversichtlich auf der offiziellen Vereinsseite. Mit Athletiktrainer Reinhard Schnittker absolvierte der 26-Jährige am Montagvormittag ein gesondertes Laufprogramm.

Rückkehr erwartet

Die Hanseaten hoffen, den österreichischen Nationalspieler am kommenden Wochenende im Erstliga-Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg einsetzen zu können.

Damit stehen die Chancen des Mittelfeldspielers gut, auch an den entscheidenden WM-Qualifikationsspielen Österreichs gegen Schweden (11. Oktober) und die Färöer Inseln (15. Oktober) teilzunehmen.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Zlatan Junuzovic für Werder Bremen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig