thumbnail Hallo,

Hamburger SV: Rincon erleidet Kieferbruch

Für die Hamburger schein momentan alles schief zu laufen. Bei der 0:2-Niederlage gestern gegen Werder erlitt Rincon einen Kieferbruch und fällt Wochen aus.

Hamburg. Bundesligist Hamburger SV hat bei der bitteren Heimniederlage gegen Werder Bremen (0:2) auch einen personellen Rückschlag hinnehmen müssen. Mittelfeldspieler Tomas Rincon erlitt bei der Derbypleite einen Kieferbruch und wurde bereits am Samstagabend operiert. Der Venezolaner fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus.

Für den Hamburger SV kommt es dieser Tage knüppelhart. Sportlich läuft es für die Hanseaten überhaupt nicht, mit vier Punkten und der schlechtesten Defensive steht man unten in der Tabelle.

Marwijk übernimmt HSV

Immerhin eine positive Nachricht gibt es zu vermelden, ein Trainer scheint gefunden zu sein. Der Holländer Bert van Marwijk wird der neue Übungsleiter. Dies bestätigte er gegenüber dem niederländischen Fernsehsender NOS.

Der neue Coach steht schon bei seinem Debüt unter enormen Druck. Im Pokal gegen Greuther Fürth ist verlieren verboten.

EURE MEINUNG: Schafft es der HSV aus der Krise?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Holt Bert van Marwijk den Hamburger SV aus der Krise?

Dazugehörig