thumbnail Hallo,

Bayern München muss in den kommenden Wochen offenbar auf den nächsten Spanier verzichten. Javi Martinez soll am Dienstag an der Leiste operiert werden.

München. Der FC Bayern München muss in den kommenden Wochen offenbar auf Mittelfeldspieler Javi Martinez verzichten. Der Spanier wird nach übereinstimmenden Medienberichten am Dienstag an der Leiste operiert und fällt anschließend rund zwei Wochen aus.

Schwerzen noch von der Länderspielreise

Martinez klagte seit seiner Rückkehr vom Länderspiel der spanischen Nationalmannschaft in Ecuador über Probleme im Adduktorenbereich. "20, 30 Minuten habe ich keine Probleme, dann kommen wieder die Schmerzen", erklärte der 25-Jährige Nationalspieler nach dem Triumph im UEFA-Supercup gegen den FC Chelsea.

Auch Thiago Alcantara fällt aus

Die Bayern-Verantwortlichen beklagten schon vor einigen Wochen den Fitnesszustand des Spaniers nach der letzten Länderspielreise mit dem Welt- und Europameister. Grund dafür war die weite Reise der Spanier während der Saison nach Südamerika.

Auch Thiago Alcantara fehlt den Münchenern nach der Länderspielreise.  Er wird nach dem Riss seines Syndesmosebands wahrscheinlich erst im Oktober wieder in den Spielbetrieb eingreifen können. Zudem fällt Mario Götze mit einem Kapselriss im Sprunggelenk ebenfalls aus.

EURE MEINUNG: Wie schwer wiegt der Verlust des Spaniers für die Bayern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig