thumbnail Hallo,

Seit Ende Mai hat Rene Adler dank eines Kapseleinrisses im linken Knie kein Spiel mehr bestritten. Nun kehrte er bei einem Testspiel wieder ins Tor zurück.

Etelsen. Nationaltorhüter Rene Adler hat beim Hamburger SV rechtzeitig vor dem Auftakt in der Fußball-Bundesliga sein Comeback gegeben.

Im letzten Test beim Landesligisten TSV Etelsen gewann der HSV am Dienstagabend mit dem 28-Jährigen zwischen den Pfosten 2:0 (1:0). Artjoms Rudnevs (26.) und Dennis Aogo (81.) trafen für die Hamburger, die am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) bei Schalke 04 antreten.

Kapseleinriss im linken Knie legte ihn seit Ende Mai lahm

Adler, der im DFB-Pokalspiel bei Schott Jena (4:0) am vergangenen Wochenende nach seinem Kapseleinriss im linken Knie noch nicht aufgelaufen war, wird wohl auch in Gelsenkirchen spielen.

Der Schlussmann hatte die Verletzung während der USA-Reise mit der deutschen Nationalmannschaft Ende Mai erlitten und in der Vorbereitung bislang kein Spiel absolviert.

Bist Du ein echter Bundesliga-Experte? Dann mach jetzt beim Hyundai-Bundesliga-Tippspiel mit!

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist es für den HSV, dass Adler genau rechtzeitig zurück ist?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig