thumbnail Hallo,

Der 21-jährige Nationalspieler ist wieder im Mannschaftstraining und will zusätzlich individuelle Einheiten absolvieren, um fit zu werden.

München. Mario Götze ist am Freitag in das Mannschaftstraining des FC Bayern München eingestiegen. Der Mittelfeldspieler will durch zusätzliches individuelles Training schneller auf den Platz zurückkehren.

Götze: "Ich muss noch einiges nachholen"

"Ich bin einfach froh, jetzt wieder trainieren zu können. Ich hoffe, dass ich jetzt möglichst schnell fit werde", erklärte Götze gegenüber Journalisten.

Der Neuzugang, der von Bayerns Rivalen Borussia Dortmund nach München gewechselt war, laboriert seit Frühjahr an einem Muskelbündelriss.

Wann der 21-Jährige sein erstes Spiel für den neuen Arbeitgeber absolvieren kann, ist noch unklar. "Das, was möglich ist, werde ich jetzt mit der Mannschaft machen und nach dem Training dann immer noch individuell arbeiten, da ich einiges noch nachholen muss", so Götze.

EURE MEINUNG: Macht Mario Götze bei Bayern einen Schritt nach vorne?

Dazugehörig