thumbnail Hallo,
Hannovers Sportdirektor Dirk Dufner versichert: "Diouf bleibt definitiv bis zum Saisonende"

Hannover 96: Dirk Dufner schließt Wechsel von Mame Diouf aus

Hannovers Sportdirektor Dirk Dufner versichert: "Diouf bleibt definitiv bis zum Saisonende"

Bongarts

Trotz der vermehrten Gerüchte, Mame Diouf bei einem Topangebot ziehen zu lassen, verspricht jetzt nun Hannover-96-Sportdirektor Dirk Dufner den Verbleib des Senegalesen bei 96.

Hannover. Sportdirektor Dirk Dufner vom Bundesligisten Hannover 96 hat einen Wechsel des Top-Torjägers Mame Diouf (25) in diesem Sommer ausgeschlossen.

"Diouf bleibt definitiv bis zum Saisonende", sagte der 45-Jährige bei Sport1. Zuletzt hatte sich hartnäckig das Gerücht gehalten, dass der Klub den Senegalesen bei einem Topangebot ziehen lassen würde.

Zehn-Millionen-Angebot von Kiew

Bereits im Winter soll es laut Informationen des kickers ein Kaufangebot über zehn Millionen Euro von Dynamo Kiew gegeben haben. Doch sowohl die 96er als auch Diouf winkten ab.

Der Stürmer verfügt über einen Vertrag bis 2014, die 96er bieten kolportierte zwei Millionen Euro pro Jahr und eine Ausstiegsoption für eine Verlängerung.

EURE MEINUNG: Sollte Diouf bei 96 bleiben oder wäre es besser für ihn wenn er wechselt?

Dazugehörig