thumbnail Hallo,

Verzichtet Aufsteiger Hertha BSC zum Bundesliga-Auftakt auf seinen Topscorer? Trainer Luhukay ist nach wie vor unzufrieden mit Ronny, stattdessen überzeugte dessen Ersatz.

Berlin. Nachdem Ronny von Hertha BSC mit schlechten Fitnesswerten aus seinem Urlaub zurückgekommen ist, zweifelt Trainer Jos Luhukay mittlerweile an einem Einsatz des Brasilianers zum Bundesliga-Auftakt. Zunächst war Luhukay noch optimistisch, jetzt scheint ein Einsatz Ronnys zum Saisonstart eher unwahrscheinlich. Profitieren könnte davon Neuzugang Alexander Baumjohann.

Ronny bis zum Auftakt gegen Frankfurt in Form?

Noch vor zwei Wochen hatte sich Luhukay im Kicker zuversichtlich bezüglich des 27-jährigen Brasilianers gezeigt: "Er wird zum Saisonstart in einer Verfassung sein, in der er uns hilft." Doch mittlerweile hat der Berliner Trainer seine Meinung offenbar geändert. "Ich weiß nicht, ob das bis zum Start reicht, ob ich ihn reinen Gewissens aufstellen kann", zitiert abermals der Kicker den Niederländer.

In der vergangenen Saison war Ronny noch Dreh- und Angelpunkt des Berliner Spiels und hatte mit 18 Toren und 14 Torvorlagen in 33 Ligaspielen entscheidenden Anteil am Aufstieg der Hertha. "Er ist noch nicht auf dem Stand, wo ich ihn gern hätte", monierte Luhukay weiter.

Lob für Ronny-Ersatz Baumjohann

Beim 2:1-Testspielsieg über US Palermo am Dienstagabend hatte Luhukay sogar komplett auf Ronny verzichtet. Stattdessen erhielt der vom 1. FC Kaiserslautern in die Hauptstadt gewechselte Alexander Baumjohann im offensiven Mittelfeld eine Chance und erzielte prompt beide Tore zum Sieg. "Baumjohann hat seine gute Leistung mit einem klasse Tor gekrönt", lobte Luhukay anschließend.

Noch zweieinhalb Wochen hat Ronny jetzt Zeit, um bis zum Ligastart fit zu werden. Am 10. August (15.30 Uhr) beginnt der Aufsteiger seine Bundesliga-Saison zuhause gegen Eintracht Frankfurt. Bereits am 4. August (16 Uhr) startet die Hertha mit der Partie beim VfR Neumünster in den DFB-Pokal.

EURE MEINUNG: Top oder Flop - Wie schlägt sich Ronny im Oberhaus?

Dazugehörig