thumbnail Hallo,

Leverkusen gewinnt Testspiel in Bochum

Bayer Leverkusen schlägt den VfL Bochum im Testspiel erwartungsgemäß mit 2:0. Der Zweitligist hält allerdings lange Zeit gut dagegen.

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat auch sein zweites Testspiel der neuen Saison gewonnen. Nach dem 4:1-Sieg über Schwarz-Weiß Essen gewann die Werkself am Samstagabend beim VfL Bochum mit 2:0 (2:0). Für die Bochumer war es im bereits fünften Testspiel die erste Niederlage.

Tore: 0:1 Castro (29.), 0:2 Kießling (40.)

Der Zweitligist verkaufte sich vor allem in der ersten Halbzeit extrem gut, die individuelle Qualität der Leverkusener machte am Ende allerdings den Unterschied. Castro und Kießling brachten die Leverkusener durch Treffer in der ersten Halbzeit früh auf die Siegerstraße. Diese Führung verwaltete der Champions-League-Teilnehmer dann souverän bis zum Schluss.

Im Laufe der Partie wechselten beide Trainer munter durch, lediglich Andreas Luthe spielte über die vollen 90 Minuten. Für beide Teams steht das nächste Testspiel am kommenden Mittwoch an.

Leverkusen trifft dann auf den belgischen Erstligisten KV Mechelen, der VfL bekommt es mit Twente Enschede aus den Niederlanden zu tun.

EURE MEINUNG: Wie schlägt sich Leverkusen in der Champions League?

Dazugehörig