thumbnail Hallo,
Stefan Kießling hofft auf Neuzugänge und einen Titel in der nächsten Saison

Stefan Kießling: "Leverkusen kann einen Titel holen"

Stefan Kießling hofft auf Neuzugänge und einen Titel in der nächsten Saison

Getty

Stefan Kießling hofft auf weitere Neuzugänge und ist überzeugt, dass Bayer Leverkusen erneut eine gute Saison spielen kann. Zumindest einen Titel traut er seiner Mannschaft zu.

Leverkusen. Torschützenkönig Stefan Kießling (29) traut seinem Klub Bayer Leverkusen in der kommenden Saison der Fußball-Bundesliga Großes zu. "Ich bin durchaus der Meinung, dass Bayer das Zeug dazu hat, einen Titel zu holen", sagte der 29-Jährige.

"Dass wir sehr gut Fußball spielen können, haben wir vergangene Saison häufig gezeigt. Aber wir wissen auch, dass für den Meistertitel bei uns an jedem einzelnen der 34 Spieltage wirklich alles klappen müsste. Und zudem müsste die Konkurrenz hier und da auch einmal patzen", erklärte er bei ran.de.

Werden Qualität erhöhen

Kießling erwartet, dass Bayers Verantwortliche noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden: "Fakt ist, dass wir bisher acht, neun Abgänge, aber erst vier Zugänge zu verzeichnen haben. Ich denke aber, dass diesbezüglich in den kommenden Wochen sicher noch etwas passieren wird. Und ich bin überzeugt, dass wir, wenn es im August losgeht, noch besser sind als in der vergangenen Saison."

Ein Comeback in der Nationalmannschaft hat Kießling noch nicht komplett abgehakt: "Ich wäre sicherlich der Letzte, der sich verweigern würde, sollte im Sommer 2014 bei der Nationalmannschaft Not am Mann sein", sagte der sechsmalige Nationalspieler. Zuletzt hatte der Ex-Nürnberger bei Bundestrainer Joachim Löw keine Berücksichtigung gefunden.

EURE MEINUNG: Kann Vizekusen endlich mal wieder einen Titel einfahren?

Umfrage des Tages

Findet Mario Gomez bei einem anderen Verein (Florenz?) sein Glück wieder?

Dazugehörig