thumbnail Hallo,

Audel hat sich an der rechten Wade verletzt und fehlte deswegen beim Trainingsauftakt. Die Verletzungshistorie des 29-Jährigen ist lang.

Stuttgart. Johan Audel von VfB Stuttgartmuss erneut verletzt pausieren. Der Offensivspieler hat sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen und verpasste dadurch den Trainingsauftakt.

Audel wechselte 2010 für eine geschätzte Ablösesumme zwischen 1,5 und 3 Millionen Euro von FC Valenciennes zum VfB Stuttgart.

Seitdem konnte der Franzose allerdings verletzungsbedingt erst drei Bundesligaspiele für die Schwaben absolvieren.

Die Verletzungshistorie des 29-Jährigen ist lang: Eine Knöchelverletzung setzte ihn Ende August 2010 zwei Monate außer Gefecht, kurz darauf zog sich Audel einen Kreuzbandriss zu, von dem er sich erst im Juli 2012 erholte. Seitdem plagen den linken Mittelfeldspieler immer wieder kleinere Verletzungen.

EURE MEINUNG: Welche Rolle kann der Franzose für den VfB Stuttgart noch spielen?

Dazugehörig