thumbnail Hallo,

Neu-Schalker Adam Szalai richtet eine Kampfansage an seinen Sturmkonkurrenten. Allerdings gesteht er gleichzeitig ein, dass er noch viel von Huntelaar lernen könne.

Gelsenkichen. Schalkes Neuzugang Adam Szalai freut sich bereits auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Stürmerkollegen Klaas Jan Huntelaar. Allerdings schickte der 25-Jährige auch gleich eine Kampfansage an den Niederländer los. Zudem bedankt er sich bei seinem ehemaligen Arbeitgeber Mainz 05.

"Zunächst mal ist es eine Ehre für mich, mit ihm zu trainieren. Ich will von ihm lernen", erklärt Szalai in einem Interview mit dem Kicker. Vor allem in Sachen Abschluß und Kopfballspiel könne er sich beim "Hunter" noch so einiges abschauen.

Der ungarische Torjäger machte jedoch gleichzeitig deutlich: "Ich werde mich nicht verstecken. Auch in Mainz habe ich mir nach und nach den Status des Stammspielers erarbeitet."

Szalai ist Mainz dankbar

Auch die Position als hängende Spitze hinter dem Niederländer könne sich Szalai vorstellen. "So habe ich in Mainz öfter gespielt, diese Rolle macht mir ebenfalls Spaß. Aber grundsätzlich bin ich schon Mittelstürmer", so der Ungar, der gleichzeitig betont wie "dankbar" er den Mainzern sei.

"Während meiner schweren Knieverletzung 2011 haben alle extrem zu mir gehalten. Da war für mich klar: Ich haue nicht ablösefrei ab", erklärt der 25-Jährige. Die Verletzung, wegen der er ein komplettes Jahr pausieren musste, habe ihn allerdings "mental enorm weitergebracht", da er nun nicht mehr so verbissen sei wie früher.

Szalais Karriereplan geht auf

Zudem sprach Szalai über seinen Wechsel zur zweiten Mannschaft von Real Madrid im Jahr 2007. Der damals 19-Jährige habe diesen Weg gewählt, um sich so für eine europäische Top-Liga zu empfehlen.

"Mit dem Wechsel nach Mainz hat sich der Plan also genau erfüllt. Die Bundesliga ist für mich die beste Liga Europas, und jetzt bin ich hier sogar bei einem Top-Verein", so der 16-fache Nationalspieler. Mit acht Millionen Euro Ablöse ist er momentan der Top-Transfer des FC Schalke 04 in dieser Transferperiode.

EURE MEINUNG: Kann sich Szalai beim FC Schalke 04 behaupten?

Umfrage des Tages

Wer war der Beste beim Confed Cup?

Dazugehörig