thumbnail Hallo,

Der Transfer von Leon Goretzka vom VfL Bochum zum FC Schalke 04 ist perfekt. Dies bestätigte der Bundesligist am Sonntag.

Gelsenkirchen. Die Never-Ending-Story des Transferstreits um Leon Goretzka ist ad Acta gelegt. Der FC Schalke 04 verständigte sich mit dem VfL Bochum – der Wechsel ist perfekt.

Goretzka zum Wunschklub

Das Bochumer Juwel Leon Goretzka schließt sich nach langem Tauziehen beider Klubs nun dem S04 an. Am Sonntagnachmittag einigte sich Schalke-Manager Horst Heldt mit VfL-Sportdirektor Christian Hochstätter. Dies bestätigte Schalke über Twitter, während Bochum die Einigung auf der vereinseigenen Webseite bekannt gab.

"Wir haben eine Lösung gefunden, mit der alle Parteien zufrieden sind. Wir wünschen Leon Goretzka für seine weitere Zukunft alles Gute", so Bochums Sportvorstand Christian Hochstätter. Über die weiteren Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 18-jährige zentrale Mittelfeldspieler wechselt mit sofortiger Wirkung und wird in Kürze im Trainingslager der Königsblauen in Donaueschingen erwartet. "Wir sind alle sehr froh, dass uns eine Einigung gelungen ist und freuen uns darauf, dass mit Leon Goretzka eines der größten Talente in Deutschland künftig für den FC Schalke 04 spielen wird", erklärte Schalkes Horst Heldt.

EURE MEINUNG: Wie wird sich Goretzka bei Schalke schlagen?

Dazugehörig