thumbnail Hallo,

Die Grün-Weißen, die just den Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht haben, verlängern die Zusammenarbeit mit dem Bruder von Nationalspieler Toni Kroos.

Bremen. Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat den Vertrag mit Felix Kroos, Bruder von Nationalspieler Toni Kroos (Bayern München), um zwei Jahre bis 30. Juni 2015 verlängert.

"Ich bin sehr glücklich über die Vertragsverlängerung. Ich habe mir viele Gedanken über meine Zukunft gemacht und bin vollständig von dieser Entscheidung überzeugt", sagte der 22-Jährige, "für mich war vor allem die Perspektive entscheidend."

2008 mit Fritz-Walter-Medaille geehrt

Kroos steht seit 2010 beim SV Werder unter Vertrag. Der Greifswalder, der das Fußballspielen in der Jugendabteilung von Hansa Rostock erlernte, durchlief alle DFB-Juniorenteams - von der U16 bis zur U21. 2008 erhielt Kroos außerdem die Fritz-Walter-Medaille als bester DFB-U18-Nachwuchsspieler.

Zuletzt war er bei Werder in den Kader gerutscht und hatte seit Mitte April seine ersten Saisonspiele für die Bremer absolviert.

EURE MEINUNG: Eine gute Entscheidung für Werder und Kroos?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig