thumbnail Hallo,

Die Schwere der Aufgabe ist den Spielern des S04 bewusst: Die CL-Qualifikation ist zum Greifen nahe. Timo Hildebrand und Klaas Jan Huntelaar fordern dafür volle Konzentration.

Gelsenkirchen. Am kommenden Samstagnachmittag kann der FC Schalke 04 im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart einen weiteren großen Schritt in Richtung Champions-League-Qualifikation unternehmen. Für Klaas Jan Huntelaar und Timo Hildebrand zählt am Wochenende nur ein Sieg.

Müssen gewinnen

"Wir haben drei Punkte Vorsprung auf Eintracht Frankfurt, dieses Spiel gegen Stuttgart zuhause müssen wir gewinnen, dann sieht es gut aus mit dem vierten Platz", forderte Klaas Jan Huntelaar beim vereinseigenen Videoportal Schalke TV einen Heimsieg.

Doch die Aufgabe gegen den VfB Stuttgart wird nicht einfach sein. Die Schwaben haben bis auf das Pokalfinale nichts mehr zu gewinnen, die Bundesligasaison ist für die Mannschaft von Bruno Labbadia eigentlich jetzt schon beendet, da die Europa League für die kommende Spielzeit gesichert ist. Allerdings will sich jeder Spieler in die Startelf für das DFB-Pokalfinale gegen Bayern München spielen.

"Stuttgart hat die letzten Spiele verloren, die haben etwas gutzumachen und wollen sich auch auf das Pokalfinale positiv vorbereiten. Ich glaube nicht, dass die herkommen und uns das Spiel schenken", deutete der früherer VfBler Timo Hildebrand auf die Gefahr hin, das Aufeinandertreffen auf die leichte Schulter zu nehmen. Auch Huntelaar warnt: "Wir müssen uns auf unsere Aufgabe konzentrieren und unser Spiel machen. Nur nach Stuttgart gucken, bringt uns nichts."

Aggressiv in die letzten beiden Spiele

Die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag läuft auf Hochtouren und im Training werden die Zweikämpfe bereits intensiv geführt. "Da geht es richtig aggressiv zur Sache. Wenn wir weiter so auftreten, wie auch in den letzten beiden Spielen, dann holen wir die Punkte und die Saison ist durch", so Hildebrand ergänzend. Vor allem muss der FC Schalke 04 clever auftreten, "dran bleiben und nicht denken: es läuft von alleine. Wir haben gegen Mönchengladbach gezeigt, dass wir auch Geduld haben können, wenn es mal nicht so läuft", führte der Torwart aus.

Das Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfB Stuttgart wird, wie alle anderen Begegnungen am Samstagnachmittag um 15:30 Uhr angestoßen. Goal.com berichtet LIVE! vom Geschehen.

EURE MEINUNG: Wer wird dieses Spiel gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig