thumbnail Hallo,

Borussia Mönchengladbach: Max Eberl deutet Vertragsverlängerung mit Herrmann an

Borussia Mönchengladbach könnte schon bald den Vertrag mit dem umworbenen Patrick Herrmann verlängern. Zudem wolle der Verein sich gezielt verstärken, so Sportdirektor Max Eberl.

Mönchengladbach. Sportdirektor Max Eberl vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach deutete auf einer Mitgliederversammlung an, dass der Verein in Kürze den Vertrag mit Patrick Herrmann verlängern werde. Ebenso wolle der Verein sich gezielt verstärken.

Personelle Konstanz für sportlichen Erfolg

"Ich bin frohen Mutes, dass wir demnächst etwas verkünden können", erklärte Eberl laut RP Online zu einer möglichen Verlängerung mit Herrmann. Dabei betonte der 39-Jährige die Wichtigkeit solcher "internen Transfers", da sich der Verein nur mit personeller Konstanz "nachhaltig in der Einstelligkeit etablieren" könne.

Neuverpflichtungen bestätigte Eberl dagegen abgesehen von dem bereits bekannten Transfer von Max Kruse vom SC Freiburg nicht: "Wir werden uns gezielt verstärken, hoffen aber auch, dass wir intern weiter wachsen, da die jungen Spieler und die Zugänge des vergangenen Sommers ein Jahr weiter sind."

Neuer Rekordgewinn verkündet

Die ordentliche Mitgliederversammlung von Borussia Mönchengladbach fand am Montagabend im Borussia-Park statt. Begünstigt vom sportlichen Erfolg verkündete der Verein einen Rekordgewinn von 15 Millionen Euro.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Patrick Herrmann für Gladbach?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

 

Dazugehörig