thumbnail Hallo,

Das Verletzungspech bleibt dem jungen Mittelfeldspieler treu. Wieder einmal macht ihm eine Fußverletzung zu schaffen. Eine Rückkehr noch in dieser Saison ist ungewiss.

Bremen. Mittelfeldspieler Tom Trybull vom Bundesligisten Werder Bremen muss sich am Mittwoch einer Operation am Sprunggelenk des rechten Fußes unterziehen. Dem 20-Jährigen werden bei dem Eingriff freie Gelenkkörper ausgeschwemmt.

Saison-Aus?

„Es handelt sich dabei um einen Routine-Vorgang, der hoffentlich meine Beschwerden beseitigen wird“, so Trybull. „Natürlich ist es mein großes Ziel, so schnell wie möglich auf den Platz zurückzukehren, aber ich weiß auch, dass es eng werden könnte.“

Der deutsche U20-Nationalspieler wechselte im Sommer 2011 von Hansa Rostock an die Weser. In dieser Spielzeit absolvierte er lediglich vier Bundesligapartien.

Bereits die gesamte Hinrunde fehlte Trybull den Bremern aufgrund einer Fußverletzung. Ob Trybull bis zum Ende der Saison noch einmal zum Einsatz kommen kann, ist äußerst fraglich.

EURE MEINUNG: Glaubt Ihr an ein Trybull-Comeback noch in dieser Saison?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig