thumbnail Hallo,

Bayern ist Meister und die Gratulanten stehen Schlange. Als einer der ersten übermittelte Hans-Joachim Watzke seine Glückwünsche an den „verdienten“ Titelträger.

München. Der FC Bayern ist zum 23. Mal deutscher Meister. Mit einem coolen 1:0-Sieg bei Eintracht Frankfurt sicherten sie sich im Rekordtempo die Schale und die ganze Bundesliga gratuliert.

Watzke: FCB hat eine „überragende Saison“ gespielt

Als einer der ersten Gratulanten fand sich Hans-Joachim Watzke bei LIGAtotal! am Mikro ein: „Glückwunsch an den FC Bayern – das ist eine überragende Saison gewesen! Ein total verdienter Meister, da kann man wirklich nur ganz herzlich gratulieren.“ Auch Max Eberl ließ es sich nicht nehmen: „Ich gratuliere meinem Jugendverein ganz, ganz herzlich zur 23. Deutschen Meisterschaft! Völlig verdient – die beste deutsche Mannschaft hat gewonnen!“

Für Rudi Völler haben die Bayern „eine ganz tolle Saison“ gespielt und sind „verdient“ Meister geworden. Der Weltmeister von 1990 ergänzte noch: „Nicht nur Meister, sondern auch aufgrund der Art und Weise mit den vielen Punkten Vorsprung. Überragend!“

Leverkusen nun „umso mehr“ über Sieg in München stolz

Und Bayer 04-Coach Sascha Lewandowski konnte sich bei seiner Gratulation einen kleinen Seitenhieb doch nicht ganz verkneifen. Der „Riesenleistung“ gebühre „viel Respekt“, aber den Leverkusenern mache es nun „umso mehr stolz, dass wir in München gewinnen (2:1) konnten“.  Auch sein Knipser Stefan Kießling erinnerte sich an den Sieg in der Allianz-Arena: „Es war schon beeindruckend, wie sie da die Spiele gewonnen haben. Wir sind bis jetzt die einzigen gewesen, die sie geschlagen haben – das ist ja dann auch was Schönes!“

Armin Veh, mit dem VfB Stuttgart selbst schon Meister geworden, gratulierte ebenfalls: „Sie haben eine wunderbare Saison gespielt mit viel Leidenschaft und Klasse!“ Thomas Schaaf stimmte auch in die Lobeshymnen mit ein: „Gratulation – großartige Leistung! Sie haben eine tolle Saison gespielt und es absolut verdient!“

EURE MEINUNG: Ist Bayern verdient Meister?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig