thumbnail Hallo,

Der Nationalspieler trainierte nach seiner Verletzung zum ersten Mal seit fast einem Monat wieder mit der Mannschaft - allerdings nur mit der zweiten.

Dortmund. Nationalspieler Mats Hummels steht beim deutschen Meister Borussia Dortmund vor einem Comeback. Der Innenverteidiger trainierte nach seinem am 9. März im Derby bei Schalke 04 (1:2) erlittenen Teilriss des Außenbandes und des Sehnenansatzes im rechten Sprunggelenk bei den Amateuren mit.

Kuba noch fraglich

„Wenn es klappt, wollen wir ihn so früh wie möglich wieder aufs Pferd setzen“, sagte Trainer Jürgen Klopp vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Augsburg.

Der Einsatz von Jakub Blaszczykowski, der auch schon im Champions-League-Spiel in Malaga passen musste, (Zerrung im Adduktorenbereich) ist fraglich.

Nach dem Sprung auf Relegationsplatz 16 lobte Klopp FCA-Trainer Markus Weinzierl. „Augsburg ist kein Wunschgegner mehr. Weinzierl ist für mich der Trainer des Halbjahres“, sagte Klopp.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Hummels für die Borussia?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig