thumbnail Hallo,

Bayern München oder Werder Bremen? - Nils Petersen muss sich gedulden

Bremen oder Bayern? Wo Nils Petersen kommende Saison spielt, steht weiterhin in den Sternen. Auch weil der FCB scheinbar kein Interesse daran hat, die Sache schnell zu klären.

Bremen/München. Die Zukunft von Angreifer Nils Petersen bleibt weiterhin ungeklärt. Der 24-Jährige spielt derzeit auf Leihbasis bei Werder Bremen. Ob er in der kommenden Saison zum FC Bayern München zurückkehren wird, ist noch offen.

Petersen hofft auf baldige Klärung

Dementsprechend zeigte sich Petersen gegenüber der Kreiszeitung etwas enttäuscht: „Ich habe schon gehofft, dass man Richtung Ostern eine Einigung erzielen kann oder zumindest etwas passiert. Bayern hat uns leider gesagt, dass sie sich mit dieser Sache noch Zeit lassen.“

Daher werde sein Berater nächste Woche nach München fliegen, so der Stürmer weiter, und mit den Verantwortlichen sprechen. „Vielleicht gibt es dann schon irgendwelche neuen Erkenntnisse“, hofft Petersen.

Bester Werder-Schütze

Der Angreifer kam im Sommer 2011 von Energie Cottbus nach München. Nachdem er dort nur sporadisch eingesetzt wurde, verlieh ihn der deutsche Rekordmeister im Sommer 2012 nach Bremen. Bei den Hanseaten hat der frühere Zweitligatorschützenkönig in 26 Bundesligaspielen elf Treffer erzielt.


EURE MEINUNG: Sollten die Bayern Petersen zurück nach München holen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig