thumbnail Hallo,

Werder Bremen: Rangelei zwischen Sokratis Papastathopoulos und Marko Arnautovic

Marko Arnautovic und Sokratis gerieten beim Training aneinander und konnten nur mit Mühe getrennt werden. Die Situation in Bremen ist extrem angespannt.

Bremen. Marko Arnautovic und Sokratis Papastathopoulos sind während des Trainings von Werder Bremen aneinandergeraten. Nach einem Foul von Sokratis ging Arnautovic zu Boden und schlug bei dem anschließenden Entschuldigungsversuch in Richtung des Griechen aus.

Zweikampf mit Emotionen

„Das war ein Zweikampf mit Emotionen. Das ist keine große Sache", sagte Trainer Thomas Schaaf gegenüber Radio Bremen. Allerdings wäre die Situation kurz nach Sokratis' Tackling beinahe noch eskaliert, nachdem Arnautovic etwas in Richtung des Innenverteidigers rief.

Sokratis mit Wut

Der Grieche stürmte daraufhin wutentbrannt auf Arnautovic zu, wurde dem Österreicher gegenüber handgreiflich und konnte nur mit Mühe von Mitspieler Mehmet Ekici zurückgehalten werden.

In der Bundesliga ist Werder momentan nur noch sechs Punkte vom Relegationsplatz entfernt und muss am Samstag bei Mainz 05 antreten.

EURE MEINUNG: Sollte sich Werder mehr aufs Fußballspielen statt auf Wrestling konzentrieren?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig