thumbnail Hallo,

Obwohl sich Martin Stranzl das Nasenbein gebrochen hat, kann er am Samstag gegen Freiburg mit von der Partie sein. Eine Spezialmaske macht seinen Einsatz möglich.

Mönchengladbach. Innenverteidiger Martin Stranzl steht seinem Klub Borussia Mönchengladbach trotz eines Nasenbeinbruches am Samstag in der Bundesliga gegen den SC Freiburg zur Verfügung. Der 32-Jährige wird mit einer Spezialmaske auflaufen, mit der er am Mittwoch auch schon das Training bestritt.

Stranzl hat in der aktuellen Saison 31 Pflichtspiele für die Borussia absolviert und dabei fünf Tore erzielt.

Auch bei Jantschke sieht es gut aus

Auch Rechtsverteidiger Tony Jantschke, der sich bei der U21-Nationalmannschaft eine Wadenprellung zugezogen hatte, wird wohl gegen Freiburg einsatzbereit sein. „Es sieht ganz gut aus. Ich denke, dass es bis Samstag reichen wird“, wird Jantschke auf kicker.de zitiert.

Gladbach steht aktuell auf Rang sieben der Bundesligatabelle und trifft mit dem neuntplatzierten SC Freiburg auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um einen Europa-League-Platz.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Martin Stranzl für Glabdachs defensive Stabilität?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig