thumbnail Hallo,

1899 Hoffenheim muss in der Partie auf Schalke weiterhin auf die Rekonvaleszenten Sejad Salihovic und Sebastian Rudy verzichten. Letzterer wird stattdessen bei der U23 eingesetzt.

Hoffenheim. Die TSG 1899 Hoffenheim wird das Auswärtsspiel bei Schalke 04 ohne Sejad Salihovic und Sebastian Rudy bestreiten müssen. Für die beiden Rekonvaleszenten kommt ein Einsatz am Samstag noch zu früh.

Salihovic noch nicht wieder fit

Salihovic hatte in den vergangenen Wochen aufgrund einer Meniskus-Operation aussetzen müssen, ehe der Bosnier zuletzt von Rückenproblemen geplagt wurde. „In einer Anpassungsperiode reagiert der Körper. Das ist nicht tragisch", gab Kurz auf der Pressekonferenz vor dem Spiel aber Entwarnung.

Rudy zur U23

Bei Sebastian Rudy, der sich Ende vergangenen Jahres einer Operation am Sprunggelenk unterziehen musste, sieht es dagegen besser aus. Am Mittwoch soll er im Spiel der U23 gegen Koblenz zum Einsatz kommen und sich dort die fehlende Spielpraxis zurückholen. Beide Spieler wolle man so „systematisch wieder an die Mannschaft heranführen", erklärte Trainer Kurz.

Nur beim dritten Verletzten Chris wird die Genesung wohl noch einige Wochen dauern. Der Brasilianer befindet sich nach einem Riss der Syndesmose im Sprunggelenk noch im Aufbautraining.

EURE MEINUNG: Ist Hoffenheim damit Kanonenfutter für Schalke?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig