thumbnail Hallo,

Der Telekom-Cup im Juli 2013 wird in Mönchengladbach stattfinden. Neben den Gastgebern sind der HSV, der FC Bayern und Borussia Dortmund dabei. Der Spielplan steht auch schon.

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach wird der Gastgeber des Telekom Cups im Juli 2013 sein. Bei dem Vorbereitungsturnier werden neben den Gastgebern der Hamburger SV, Borussia Dortmund und der FC Bayern München teilnehmen.

Am 20. Juli treffen im Halbfinale zunächst Gladbach und der HSV sowie Dortmund und der FC Bayern aufeinander. Am 21. Juli werden dann die Verlierer das Spiel um Platz 3 und die Gewinner das Finale austragen.

„Es ist großartig, dass das erste Duell der neuen Saison zwischen Bayern und Dortmund im Rahmen des Telekom Cups stattfindet. Alleine diese Partie ist selbst für neutrale Fußball-Fans weltweit ein echter Leckerbissen - und weit mehr als ein Formcheck“, freute sich Hiro Kishi, Leiter Sportsponsoring der Telekom.

Nur 30 Minuten dauert eine Halbzeit bei dem Vorbereitungsturnier. Im Falle eines Unentschiedens geht es direkt ins Elfmeterschießen. Der Ticketverkauf startet voraussichtlich Anfang Mai. Die bisherigen Titelträger sind der HSV, Dortmund, Schalke und Werder Bremen.
 

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig