thumbnail Hallo,

Nach dem Spiel beschwichtigte Jupp Heynckes jene, die Bayern schon als sicheren Meister sehen. Norbert Meier lobte seine Mannschaft auch trotz der Niederlage.

München. Es war eine spannende Partie, mit einem glücklichen FC Bayern München als Sieger (3:2). Fortuna Düsseldorfs Trainer Norbert Meier zollte dem Gegner Respekt und lobte seine „heldenhafte“ Mannschaft. Jupp Heynckes zeigte sich in seinen Warnungen bestätigt und selbstkritisch.

„Spiel hat gezeigt, dass man die Partien nicht schon vor dem Anpfiff gewonnen hat“

Jupp Heynckes erklärte nach Abpfiff: „Wir haben zu passiv, nicht giftig und nicht lauffreudig genug angefangen.“ Und er lobte auch den Gegner: „Kompliment an die Fortuna, zwei Tore gegen uns hat kaum einer geschafft.“

Auf der obligatorischen Pressekonferenz nach der Partie ergänzte der Bayern-Trainer: „Das heutige Spiel hat gezeigt, dass man die Partien nicht schon vor dem Anpfiff gewonnen hat. Die Mannschaft hat zweimal einen Rückstand aufgeholt und große Moral bewiesen.“ Er stellte zudem klar: „Solange wir rechnerisch noch nicht Deutscher Meister sind, nehmen wir keine Glückwünsche an.“

Jerome Boateng war am Sky-Mikrofon überglücklich nach seinem ersten Bundesligator: „Es freut mich, dass ich heute getroffen habe. Ich widme das Tor meinem Vater, der heute Geburtstag hat. Und meine Kinder hatten gestern, also es hat perfekt gepasst.“ 

„FCB hat gewonnen, deshalb ist alles in Ordnung“

Norbert Meier lobte trotz der Niederlage seine Mannschaft: „Die Mannschaft hat heldenhaft gekämpft. Die Bayern hatten natürlich die besseren Torchancen und den größeren Spielanteil. So, wie der Verlauf war, waren wir wirklich dicht dran, etwas mitzunehmen. Aber man hat auch gesehen, dass die Bayern dann in der Lage sind, auch in den restlichen 15 Minuten das Spiel noch zu drehen.“

Der langjährige Bayern-Spieler Hasan Salihamidzic sagte in einem sogenannten „Hang-Out“ nach der Partie: „Es war ein spannendes Spiel, das haben wir so nicht erwartet. Aber der FCB hat gewonnen, deshalb ist alles in Ordnung.“

In der kommenden Woche erwarten die Bayern den FC Arsenal in der Allianz-Arena zum Achtelfinalrückspiel in der Champions League. Die Partie in London hatte die Heynckes-Elf 3:1 gewonnen.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu dem Spiel?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig