thumbnail Hallo,

Der SC Freiburg kann nach dem 3:2-Erfolg gegen Werder Bremen weiter Positives vermelden: Die Badener verlängerten mit Innenverteidiger Pavel Krmas.

Freiburg. Der SC Freiburg hat den Vertrag mit Abwehrspieler Pavel Krmas um ein Jahr verlängert. Der Tscheche ist der dienstälteste Spieler im Kader der Freiburger und spielt seit 2007 für die Breisgauer.

Dufner „freut sich sehr“

Die Vertragsverlängerung wurde auf der Vereinswebsite bekanntgegeben. Sportdirektor Dirk Dufner zeigt sich erfreut: „Pavel Krmas ist ein vorbildlicher Spieler und hat maßgeblichen Anteil an der positiven Entwicklung des Teams in den vergangenen Jahren. Wir freuen uns sehr, dass Pavel noch eine Saison bei uns dranhängt.“

Der 32-jährige Innenverteidiger kam in der laufenden Saison in zehn Spielen zum Einsatz und erzielte zwei Tore.

Die Freiburger stehen nach 22 Spieltagen auf Rang fünf und damit auf einem Europa-League-Platz.

EURE MEINUNG: Wer setzt sich in der Innenverteidigung durch: Krmas oder Ginter?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig