thumbnail Hallo,

Verletzungspech bei den „Kleeblättern“: Mittelfeldspieler Zlotan Stieber muss sich einem Eingriff an der Schulter unterziehen. Wie lange er ausfällt, steht noch nicht fest.

Fürth. Bundesligist SpVgg Greuther Fürth muss im anstehenden Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg auf Zoltan Stieber verzichten. Der 24-Jährige hat sich eine Verletzung an der Schulter zugezogen. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt.

Arthroskopie der Schulter

Demnach muss sich Stieber einer Arthroskopie der linken Schulter unterziehen. Die Operation wird am Freitag in Erlangen durchgeführt.

Wie lange der Mittelfeldspieler ausfallen wird, steht laut Martin Meichelbeck, Leiter Lizenzbereich, erst nach dem Eingriff fest.

In der aktuellen Bundesliga-Saison stand Stieber 15 Mal für Fürth auf dem Platz und erzielte dabei drei Tore. Im Sommer wechselte der Ungar vom Ligakonkurrenten Mainz 05 zu den Franken.

EURE MEINUNG: Wie schwer wiegt der Ausfall von Stieber für die Kleeblätter?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig