thumbnail Hallo,

Pep Guardiola, zündelnde Fans von Eintracht Frankfurt und die vermeintliche Abhängigkeit des Hamburger SV von Rafael van der Vaart – wir haben die Highlights aus Sky90 für Euch!

München. Kurz vor dem Beginn der Rückrunde ließ der FC Bayern München die Katze aus dem Sack und verkündete, dass Pep Guardiola im Sommer die Nachfolge von Jupp Heynckes antreten wird. Mittlerweile wird darüber diskutiert, ob der Zeitpunkt glücklich gewählt war.

Für FCB-Ehrenpräsident Franz Beckenbauer war es allerdings besser, als dies vor dem entscheidenden Endspurt der Saison zu verkünden, sagte er bei Sky90: „Diese Nachricht ist eingeschlagen wie eine Bombe. Es ist klar, dass Du da auf jedem Nachrichtensender weltweit bist. Man hat der Bundesliga gratuliert, man hat dem FC Bayern gratuliert. Aber jetzt geht es irgendwann auch wieder zurück zur Bundesliga und es wird sich wieder normalisieren.“

Leverkusens Trainer Sascha Lewandowski bewertete Guardiolas Engagement in Deutschland ebenfalls positiv: „Das ist ohne Frage eine riesen Aufwertung der Bundesliga nach außen hin.“

Die weiteren Höhepunkte der Sendung gibt es hier:


Dazugehörig