thumbnail Hallo,

Werder gibt einen Akteur ab - allerdings nur auf Leihbasis. Aleksandar Stevanovic wird an Zwolle verliehen.

Bremen. Wie der SV Werder Bremen am Samstagmorgen bekannt gab, leiht der Verein Aleksandar Stevanovic für ein halbes Jahr an den PEC Zwolle aus. Da der Serbe bei den Hanseaten keine Einsatzzeiten bekommt, soll er in den Niederlanden Spielpraxis sammeln.

Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf teilte am Samstagmorgen mit, dass sich Werder und der niederländische Erstligist auf ein Ausleihgeschäft geeinigt haben: „Wir machen derzeit schon gute Erfahrungen mit Denni Avdic beim PEC Zwolle und hoffen, dass auch Aleksandar auf gutem Niveau Spielpraxis sammeln kann.“

„Den nächsten Schritt meiner Karriere gehen“

Der 20-jährige Stevanovic, der bereits vor ein paar Tagen ein Probetraining in den Niederlanden absolvierte, möchte die ihm gebotene Chance nutzen und sich empfehlen: „Ich möchte den nächsten Schritt meiner Karriere gehen und nehme diese Aufgabe gerne an. Das halbe Jahr wird mir helfen, wieder mehr zu spielen. Ich werde mich bis Saisonende voll reinhängen und hoffe, dass ich mich dort in einer namhaften Liga präsentieren darf.“

Beim Aufsteiger und derzeitigen Tabellenvierzehnten der Eredivisie trifft er auf den ebenfalls von Werder Bremen ausgeliehenen Denni Avdic. Nach seinem Wechsel im Sommer 2011 aus der U19 von Schalke 04 zum SV Werder kam Stevanovic in der Bundesliga zu drei Einsätzen. Außerdem spielte er 17 Mal in der U23 der Hanseaten in der 3. Liga sowie einmal in der Regionalliga.

EURE MEINUNG: Die richtige Entscheidung für alle Parteien?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig