thumbnail Hallo,

Der 96er Christian Schulz wurde im Trainingslager in Portugal wegen einer akuten Blinddarm-Entzündung operiert.

Hannover. Christian Schulz vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist wegen einer akuten Blinddarm-Entzündung am Dienstagnachmittag in Portugal operiert worden. Das teilten die Niedersachsen mit.

Schulz im Krankenhaus

Schulz klagte bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag über Beschwerden, die sich im Verlauf des Tages verschlimmerten. Daraufhin fuhr Mannschaftsarzt Axel Partenheimer mit dem 29-Jährigen zur eingehenden Untersuchung ins Krankenhaus in Faro, rund 40 km vom Trainingslager-Quartier der Mannschaft entfernt.

Schulz wird einige Tage im Krankenhaus bleiben, soll am kommenden Sonntag aber planmäßig mit dem Team die Heimreise antreten.

Auftakt gegen S04

Die Rückrunde beginnt für Hannover in zehn Tagen mit dem Gastspiel bei Schalke 04 (Spielbeginn: 20.30 Uhr).

EURE MEINUNG:  Wie wichtig ist Schulz für Hannover?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig