thumbnail Hallo,

Nach seinem vermeintlich bevorstehenden Ehe-Aus mit Noch-Ehefrau Sylvie spricht Fußballstar Rafael van der Vaart über seine einsame, aber auch wichtige Zeit beim Hamburger SV.

Hamburg. Im Trainingslager des Hamburger SV genießt Rafael van der Vaart nach seinen privaten Schwierigkeiten derzeit einen Sonderstatus.

Dankbarkeit der Ersatzfamilie

Im derzeitigen Wintervorbereitungscamp erhielt van der Vaart ein Einzelzimmer, um Privatangelegenheiten in Ruhe und alleine abwickeln zu können.

Gegenüber der Bild sagte der Niederländer: „Ich bin dem HSV sehr dankbar. Sie helfen mir, wo sie können. Ich kann mich hier voll auf meinen Beruf konzentrieren. Das tut gut.“ Kernig ergänzt der Superstar der Hamburger: „Der HSV ist meine Ersatz-Familie.“

Adler: „Sind für ihn da“

Auch HSV-Keeper Rene Adler zeigt sich verständnis- und rücksichtsvoll. „Es ist keine einfache und schöne Zeit für Rafa. Der Fußball hier ist eine gute Ablenkung. Er hat unsere vollste Unterstützung. Wir sind für ihn da“, berichtete Adler.

EURE MEINUNG: Was sagt Ihr zum Wirbel rund um Rafael van der Vaart?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig