thumbnail Hallo,

Der ehemalige Spieler der SpVgg Greuther Fürth geht selbstbewusst in die Rückrunde. Seine Leistungsdaten sprechen für sich.

Düsseldorf. Im Gespräch mit dem Fachmagazin Kicker äußerte sich Dani Schahin von Fortuna Düsseldorf zu seiner eigenen Leistung und hat den Klassenerhalt fest im Blick.

Fünf Tore

Als Bundesliga-Neuling zeigte sich Dani Schahin in einer bemerkenswerten Verfassung. Neun Einsätze in der Startelf, sein Bundesliga-Debüt und am Ende stehen fünf Tore auf seinem Konto.

„Ich habe dem Trainer gezeigt, dass er auf mich bauen kann“, wird der selbstbewusste Stürmer zitiert.

Klassenerhalt ist gut möglich

Die Düsseldorfer Fortuna rangiert aktuell auf Platz 13 der Fußball-Bundesligatabelle. Ein mehr als gutes Zwischenergebnis. Bleibt die Fortuna weiter am Ball, dann wird der Klassenerhalt die logische Folge sein. Das meint auch Dani Schahin: „Wenn wir so weiterarbeiten, haben wir gute Chancen.“

Zum Rückrundenauftakt am 20. Januar 2013 erwartet Fortuna Düsseldorf den FC Augsburg, ein Mitkonkurrent um den Klassenerhalt.

EURE MEINUNG: Kann die Fortuna die Klasse halten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig