thumbnail Hallo,

Es dauert nicht mehr lange und der Transfermarkt öffnet wieder seine Pforten. Wir schauen, was sich beim FC Bayern so alles ändern kann.

München. Der FC Bayern München spielte eine nahezu perfekte Hinrunde in allen Wettbewerben. Die Neuzugänge der Sommertransferperiode haben überzeugt und die Mannschaft im Vergleich zum Vorjahr eindeutig weitergebracht.

Das Bundesliga-Zeugnis: FC Bayern München

Lediglich die beiden Talente Emre Can und Mitchell Weiser könnten den Verein im Winter verlassen. Handlungsbedarf besteht in der Innenverteidigung, wo Verletzungen und Sperren eine Gefahr für die Champions League darstellen.

DIE FIXEN NEUZUGÄNGE

Bislang noch keine

DIE SICHEREN ABGÄNGE

Bislang noch keine

DIE WUNSCHKANDIDATEN

Bislang noch keine

Bewertung: Sportvorstand Matthias Sammer hat die Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers nicht ausgeschlossen, allerdings prüft man derzeit noch die verfügbaren Optionen. Konkrete Namen sind nicht bekannt. Das Saison-Aus von Holger Badstuber, die Sperre von Jerome Boateng und die drohenden Gelb-Sperren für Dante und Javier Martinez in der Champions League stellen eine Gefahr dar. Sollte sich ein passender Kandidat finden, wird man tätig.

DIE WACKELKANDIDATEN

Abwehr: Rafinha (27, Brasilien)
Mittelfeld: Emre Can (18, Deutschland / Türkei)
Mittelfeld: Mitchell Weiser (18, Deutschland)
Mittelfeld: Anatoli Timoshchuk (33, Ukraine)

Bewertung: Im Tauziehen um Leverkusens Fitness-Trainer Broich könnte es zu einem Wechsel von Emre Can zu Bayer 04 kommen. Dann würden sich die Verantwortlichen in Leverkusen offenbar bereit erklären, Broich (Vertrag bis 2016) bereits jetzt ziehen zu lassen. Can arbeitet derzeit an seinem Comeback nach langer Verletzungspause. Ebenfalls soll Mitchell Weiser ausgeliehen werden. Der Flügelspieler hatte bisher keine Chance auf einen Einsatz in der Profimannschaft und soll Spielpraxis sammeln.

LEISTUNGSDATEN | Rafinha (FC Bayern München)
Alter: 27

Vertrag bis: 2014
Position: Abwehr

Gesch. Marktwert: 6 Mio. €

 Ex-Klubs:
FC Genua, FC Schalke 04, FC Coritiba
Einsätze
(Bundesliga)
Startelf-Einsätz
(Bundesliga)
Gelbe Karten
(Bundesliga)
Rote Karten
(Bundesliga)
Spielminuten
(Bundesliga)
 6 1 0 0 101

Die beiden Profis Timoshchuk und Rafinha wurden immer wieder als mögliche Abgänge gehandelt, doch beide Spieler sollen gehalten werden, da sich die personelle Situation in der Abwehr sehr kritisch darstellt. Besonders vom Ukrainer sind Jupp Heynckes und Matthias Sammer überzeugt, da dieser eine zuverlässige Alternative sei und mit seinem Einsatz im Training den Konkurrenzkampf fördere.

EURE MEINUNG: Was sollte der FC Bayern auf dem Transfermarkt machen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig