thumbnail Hallo,

Klaas-Jan Huntelaar verlängert Vertrag auf Schalke bis 2015

Der Niederländer verlängert seinen am Saisonende auslaufenden Kontrakt um weitere zwei Jahre und bleibt somit in Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen. Klaas-Jan Hunterlaar bleibt dem FC Schalke 04 weiter erhalten. Beide Seiten einigten sich darauf den im Sommer 2013 auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30.6.2015 zu verlängern.

Huntelaar hört auf sein Gefühl

 „Ich habe lange und gründlich über diese Entscheidung nachgedacht und bin sehr dankbar dafür, dass mir die Verantwortlichen des FC Schalke 04 diese Zeit gegeben haben. Aber nun habe ich den Entschluss gefasst, bei dem ich das beste Gefühl habe“, erklärte der 29-Jährige auf der vereinseigenen Homepage.

„Ich habe mich immer auf Schalke wohlgefühlt, beim Verein und seinen Fans. Ich möchte nun auch ein positives Zeichen setzen, denn ich glaube an unser Team und daran, dass wir in der Rückrunde in der Bundesliga noch viel erreichen können. Und wir sind im Achtelfinale der Champions League gegen Galatasaray natürlich auch nicht chancenlos.“

Heldt zufrieden mit Vertragsverlängerung

Sportvorstand Horst Heldt zeigte sich sichtlich erfreut über den Verbleib seines holländischen Topstürmers.

„Gemeinsam mit Klaas-Jan hatten wir ursprünglich angepeilt, erst im kommenden Monat in die entscheidende Phase der Gespräche einzusteigen. Der Austausch zu diesem Thema ist in den vergangenen Monaten nie ganz abgerissen“, legte Heldt dar und fügte hinzu:  „Umso mehr freut es mich, dass Klaas-Jan nun ein klares Signal an den gesamten Verein für die zweite Hälfte der Saison setzt.“

EURE MEINUNG: Setzt der Huntelaar-Verbleib ein gutes Signal? Haben die Knappen damit eine wichtige interne Baustelle erfolgreich beseitigt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig