thumbnail Hallo,

Das Jahr 2010 war nicht das Jahr des Michael Ballack. Er verlor seinen Platz in der Nationalmannschaft und kam bei Bayer 04 Leverkusen nie wirklich zurecht.

Berlin. Michael Ballack, das war einmal ein Name, der großes Gewicht hatte. Sowohl in der deutschen Nationalmannschaft als auch beim FC Chelsea. Bei Bayer 04 Leverkusen hatte er nach Rückkehr keine schöne Zeit. Nun nahm sich Ballack die Herren Jupp Heynckes und Robin Dutt zur Brust.

Distanz zu Heynckes

Im Gespräch mit 11Freunde äußerte sich der 36-Jährige zu seiner beruflichen Beziehung mit dem jetzigen Bayern-Coach.

„Das Verhältnis zu Jupp Heynckes war vom ersten Tag an distanziert. Mir kam es vor, als habe ihm irgendjemand zu spät Bescheid gesagt, dass Michael Ballack nach Leverkusen wechselt“, prangerte Ballack die damalige Situation an.

Falsches Spiel von Robin Dutt?

Besonders Ex-Bayer-Trainer Robin Dutt wirft Michael Ballack mangelnde interne Kommunikation vor. „Er hatte offenbar von vornherein andere Vorstellungen, als mit mir zu arbeiten. Zumindest hat er das in Interviews zum Ausdruck gebracht“, führte Ballack weiter aus.

EURE MEINUNG: Habt ihr eine ähnliche Meinung wie Michael Ballack?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig